Cart

Back

Donnerstag, 19. November 2020

20201119 HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - bet at home Ice Hockey League

Die Haie rupfen die Adler im Penaltyschiessen

Bereits nach drei Minuten besorgte Raphael Wolf mit einem verdeckten Schuss von der blauen Linie das 0:1 für die Villacher Adler. Doch quasi im Gegenzug sorgten die Innsbrucker im Powerplay für den Ausgleich. Die Villacher Adler übernahmen in der Folge immer mehr das Kommando, starteten einen gefährlichen Angriff nach dem anderen. Und wurden belohnt: In der 9. Minute führte eine herrliche Kombination zum 1:2. Die Villacher Adler bestimmten in der Folge zwar das Match, doch die Haie blieben in Kontern stets gefährlich. Just aus einem dieser schnellen Gegenstöße gelang den Haien dann auch der Ausgleich durch Jonathan Racine in der 13. Spielminute. Nur wenig später war es dann Patrick Bjorkstrand, der für die abermalige Villacher Adler-Führung zum 2:3 sorgte.

Im zweiten Drittel starteten die Villacher Adler mit viel Druck, drückten die Tiroler in die Defensive und schossen aus allen Lagen. Doch Rene Swette konnte einen weiteren Gegentreffer verhindern. Nach einem Puckverlust im Villacher Angriffsdrittel zog Jan Lattner auf und davon und konnte durch Jamie Fraser nur mehr mit einem Foul gestoppt werden. Die Folge Penalty-Shot für die Haie und Lattner trat an. Er versuchte Villacher Adler-Goalie Kristers Gudlevskis mit einem schnellen Haken zu verladen, doch der Villacher Goalie reagierte blendend und hielt die Villacher Adler-Führung fest. Zumindest bis zur 40. Minute: Da traf Jan Lattner dann doch: Er nutzte 23 Sekunden vor Drittelende eine Überzahlmöglichkeit der Haie aus kurzer Distanz zum 3:3-Ausgleich.

Der Schlussabschnitt entpuppte sich zu einem Spiegelbild der ersten beiden Drittel. In der 42. Spielminute schnappte sich Jerry Pollastrone die Scheibe und versenkte den Puck zum 3:4 im Tor. Doch wiederum reagierten die Haie und Ciampini traf in einem Konter aus halbrechter Position ins kurze Eck zum 4:4. In der 52. Spielminute dann die Powerplay-Chancefür die Villacher Adler. Doch der VSV konnte diese Möglichkeit nicht nützen. Somit ging es in die Overtime, die ebenso keine Entscheidung brachte. Im Shootout sicherten sich die Innsbrucker mit zwei verwerteten Penaltys den Zusatzpunkt.

Donnerstag, 19. November 2020
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Deven Sideroff HC TIWAG Innsbruck beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA37.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Slap shot von Colton Saucerman HC TIWAG Innsbruck beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA36.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Daniel Ciampini HC TIWAG Innsbruck beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA35.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Jamie Fraser EC VSV auf der Strafbank beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA34.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Patrick Bjorkstrand EC VSV und Braden Christoffer HC TIWAG Innsbruck beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA32.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Jonathan Racine HC TIWAG Innsbruck und Matt Mangene EC VSV beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA20.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Beginn der Overtime beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA31.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Jan Lattner HC TIWAG Innsbruck tritt zum Penaltyschuss an beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA19.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Slap shot von Jamie Fraser EC VSV beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA17.JPG
INNSBRUCK, ÖSTERREICH - NOVEMBER 19: Slap shot vonm Jamie Fraser EC VSV beim Spiel HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in Olympiaworld am November 19, 2020 in Innsbruck, Österreich.
Image ID: DMUK-MEDIA18.JPG

LATEST EVENTS

20210731 Austrian Bowl XXXVI - Swarco Raiders v Dacia Vikings

20210731 Austrian Bowl XXXVI - Swarco Raiders v Dacia Vikings - Austrian Bowl 20210731 Austrian Bowl XXXVI - Swarco Raiders v Dacia Vikings - Austrian Bowl 20210731 Austrian Bowl XXXVI - Swarco Raiders v Dacia Vikings - Austrian Bowl

20210725 Medientermin in der Ramsau am Dachstein mit den OeSV Speed Damen

20210725 Medientermin in der Ramsau am Dachstein mit den OeSV Speed Damen - Skiing Team Austria 20210725 Medientermin in der Ramsau am Dachstein mit den OeSV Speed Damen - Skiing Team Austria 20210725 Medientermin in der Ramsau am Dachstein mit den OeSV Speed Damen - Skiing Team Austria

20210629 Medientermin mit den OeSV Speed2-Damen

20210629 Medientermin mit den OeSV Speed2-Damen - Medientermin mit den OeSV Speed Damen 20210629 Medientermin mit den OeSV Speed2-Damen - Medientermin mit den OeSV Speed Damen 20210629 Medientermin mit den OeSV Speed2-Damen - Medientermin mit den OeSV Speed Damen

20210626 Wir 4 beim Mit Abstand Festival Radfeld

20210626 Wir 4 beim Mit Abstand Festival Radfeld - Wir 4 20210626 Wir 4 beim Mit Abstand Festival Radfeld - Wir 4 20210626 Wir 4 beim Mit Abstand Festival Radfeld - Wir 4