Cart

Chroniken

In der Kategorie Chroniken liefern wir ihnen tagesaktuell Bilder aus allen Themenbereichen.

Für registrierte Presseagenturen und Zeitungen besteht die Möglichkeit diese Bilder zu kaufen und herunterzuladen.

Die erteilten Bildrechte entnehmen sie bitte den allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

20201012 Präsentation der unabhängigen Expertenkommission - Covid-19-Pandemie - INNSBRUCK, AUSTRIA - OCTOBER 12: Warning notice regarding compliance with the Covid-19 measures during the Presentation of the report of the Independent Expert Commission - Management of the Covid-19 Pandemic Tyrol at Haus der Musik on October 12, 2020 in Innsbruck, Austria.
Montag, 12. Oktober 2020

20201012 Präsentation der unabhängigen Expertenkommission - Covid-19-Pandemie

Bericht der unabhängigen Expertenkommision zu den Vorfällen in Ischgl und am Arlberg

 

Die vom ehemaligen Vizepräsidenten des Obersten Gerichthofs Ronald Rohrer geleitete, unabhängige Expertenkommission hat heute ihren Bericht zum Corona-Krisenmanagement des Landes vorgelegt. Es ist eine schonungslose und aussagekräftige Analyse, für die von der Kommission über Monate hinweg tausende Seiten an Protokollen, Lageberichten und Mailabschriften gesichtet und 53 Auskunftspersonen aus allen Bereichen befragt wurden. Landeshauptmann Günther Platter selbst hatte alle Landesbehörden angewiesen, der Kommission sämtliche Unterlagen lückenlos vorzulegen, was, wie der Vorsitzende der Kommission, Ronald Rohrer in der Pressekonferenz bestätigt hat, auch erfolgt ist.

 

Die Entscheidung zur Beendigung der Wintersaison war „richtig und angemessen“
Bereits nach Bekanntwerden der Vorfälle in Ischgl und am Arlberg, haben die Oppositionsparteien sämtliche Mutmaßungen hinreichend kund getan und bereits den oder die angeblich verantwortlichen, vorverurteilt. Der heute präsentierte Expertenbericht zeigt auf, was alles gut gelaufen ist und wo es Verbesserungsbedarf gibt.

Ein wichtiger Punkt ist, dass im Bericht mit kursierenden Verschwörungstheorien aufgeräumt wurde.

So wurden zum Beispiel, alle Gerüchte rund um eine Einflussnahme der Seilbahnwirtschaft zur Schließung der Seilbahnen ad absurdum geführt. Laut der Expertenkommision, war die Entscheidung von Landeshauptmann Günther Platter, die Skisaison mit dem Wochenende vom 14. Auf den 15. März zu beenden, absolut richtig und angemessen.

Auch die schweren Vorwürfe, dass die Behörden die Virusausbreitung zu Beginn der Pandemie bewusst verschwiegen und nicht auf die Meldungen aus Island reagiert hätten, werden im Bericht widerlegt. Laut Kommissionsvorsitzenden Ronald Rohrer wurde „durch breit angelegte Testungen und Ermittlungen von Kontaktpersonen prompt und richtig reagiert“.

 

Tirol war das erste Land, das sein Krisenmanagement extern prüfen und bewerten hat lassen

Einmalig in der Geschichte Tirols ist wohl die Tatsache, dass Tirol das erste Land war, das eine derartige Analyse des eigenen Krisenmanagements in Auftrag gegeben hat um Erkenntnisse zu erlangen, was alles schiefgelaufen hätte sein können.

Nun gab die Kommission dementsprechende Empfehlungen ab, wie im Krisenmanagement Entscheidungen verbessert und verschiedenste Abläufe optimiert werden können. Man kann hoffen, dass diese Empfehlungen schnellst möglich umgesetzt werden, denn die Covid-19 Pandemie ist noch nicht vorüber und wird uns sicherlich bis ins kommende Jahr hinein begleiten. Auf Grundlage des Expertenberichtes, muss man nun schauen, die richtigen Schlüsse zu ziehen und das Corona-Virus noch besser und schneller einzudämmen.


Images: 20
20200930 Main trial due to the terrorist association with the Islamic State - IS - INNSBRUCK, AUSTRIA - SEPTEMBER 30: The public prosecutor in front of his pile of files during the Main trial due to the terrorist association with the Islamic State - IS at Landesgericht on September 30, 2020 in Innsbruck, Austria.
Mittwoch, 30. September 2020

20200930 Main trial due to the terrorist association with the Islamic State - IS

Terrorverdächtiger in Innsbruck vor Gericht

Heute hat in Innsbruck der Prozess gegen einen 31-jährigen Syrer begonnen, welcher über mehrere Jahre hindurch den Islamischen Staat unterstützt haben soll. Außerdem wird ihm auch noch ein versuchter Mord zur Last gelegt, nachdem er im Ausserfern eine Messerattacke getätigt hatte.

Diese Bluttat passierte am Neujahrstag im Ausserferner Ort Höfen. Der 31-Jährige ging mit einem Bundesheermesser auf seinen Vormieter los. Mit den Worten: „Ich werde dich schlachten“ versuchte er bei seinem Opfer mit dem Messer, dessen Hals zu treffen. Allerdings konnte sich der Landsmann des Syrers befreien und flüchten. Seit dieser Attacke sitzt der Syrer nun im Landesgerichtlichen Gefangenenhaus Innsbruck in Untersuchungshaft.

Ihm droht lebenslange Haft.

Wie es scheint, war der Syrer schon vor der Bluttat auffällig. Er kam von Wien ins Ausserfern und versuchte laut der Anklage, den islamischen Staat zu unterstützen. Von 2017 bis 2020 gab er sich sehr oft als Mitglied der terroristischen Vereinigung aus. Zudem warb er etwa auf seiner Mobilbox und auf seinem Facebook-Account für den Islamischen Staat. Laut der Anklageschrift stellte er die Tätigkeit des IS und dessen Anführer als absolut positiv dar und lobte deren Aktionen und Gewalttaten. Zudem versuchte er neue Mitglieder und Sympathisanten anzuwerben.

Deshalb auch die Anklage wegen des Verbrechens der terroristischen Vereinigung. Alleine dafür drohen ihm bis zu zehn Jahre Haft.

Die Sicherheitsvorkehrungen am Schwurgericht waren enorm. Neben Beamten des Verfassungsschutzes und des Innenministeriums war auch die Einsatzeinheit Cobra anwesend. Zudem wurde der Angeklagte von mehreren bewaffneten Justizwachebeamten in den Schwurgerichtssaal geleitet.

Das Urteil von Richter Norbert Hofer und dem Geschworenensenat, wird in den Abendstunden erwartet.


Images: 7

LATEST EVENTS

20210508 Swarco Raiders v Rangers Moedling - Austrian Football League

20210508 Swarco Raiders v Rangers Moedling - Austrian Football League - Football National 20210508 Swarco Raiders v Rangers Moedling - Austrian Football League - Football National 20210508 Swarco Raiders v Rangers Moedling - Austrian Football League - Football National

20210322 Baum stuerzt auf Frau Ing. Etzel Strasse

20210322 Baum stuerzt auf Frau Ing. Etzel Strasse 20210322 Baum stuerzt auf Frau Ing. Etzel Strasse 20210322 Baum stuerzt auf Frau Ing. Etzel Strasse

20201212 HC TIWAG Innsbruck v EC VSV

20201212 HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - INNSBRUCK, ÖSTERREICH - DECEMBER 12: Schmidt Kevin EC VSV, Felix Girard HC TIWAG Innsbruck, Kristers Gudlevskis EC VSV, Sam Herr HC TIWAG Innsbruck und Jamie Fraser EC VSV beim Spiel von HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in der Wasserkraft Arena am December 12, 2020 in Innsbruck, Österreich.

20201212 HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - INNSBRUCK, ÖSTERREICH - DECEMBER 12: Patrick Bjorkstrand EC VSV und Braden Christoffer HC TIWAG Innsbruck beim Spiel von HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in der Wasserkraft Arena am December 12, 2020 in Innsbruck, Österreich.

20201212 HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - INNSBRUCK, ÖSTERREICH - DECEMBER 12: Die Spieler des HC TIWAG Innsbruck bejubeln das erzielte Tor beim Spiel von HC TIWAG Innsbruck v EC VSV - Bet at home Ice Hockey League in der Wasserkraft Arena am December 12, 2020 in Innsbruck, Österreich.

20201211 Bob WC Igls - Skeleton Women

20201211 Bob WC Igls - Skeleton Women - INNSBRUCK, AUSTRIA - DECEMBER 11: The winner of place 3 Hermann Tina of Germany during the IBSF Bobsleigh and Skeleton World Cup - Skeleton Women at Bobbahn Igls on December 11, 2020 in Innsbruck, Austria. 20201211 Bob WC Igls - Skeleton Women - INNSBRUCK, AUSTRIA - DECEMBER 11: Hermann Tina of Germany during the IBSF Bobsleigh and Skeleton World Cup - Skeleton Men at Bobbahn Igls on December 11, 2020 in Innsbruck, Austria. 20201211 Bob WC Igls - Skeleton Women - INNSBRUCK, AUSTRIA - DECEMBER 11: Loelling Jacqueline of Germany during the IBSF Bobsleigh and Skeleton World Cup - Skeleton Men at Bobbahn Igls on December 11, 2020 in Innsbruck, Austria.

20201211 Bob WC Igls - Skeleton Men

20201211 Bob WC Igls - Skeleton Men 20201211 Bob WC Igls - Skeleton Men 20201211 Bob WC Igls - Skeleton Men